Supremacy 1914

Bewertung

Supremacy 1914: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,67 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading …
Supremacy 1914 spielen
Supremacy 1914 Logo Supremacy 1914 Screenshot 1Supremacy 1914 Screenshot 2Supremacy 1914 Screenshot 3

Sicher hast du auch schonmal das bekannte Brettspiel Risiko gespielt, die Armeen deiner Mitspieler platt gemacht und die Weltherrschaft erlangt. Wenn du einen kleinen Weltherrscher in der hast, ist Supremacy 1914 auf jeden Fall etwas für dich.

Was ist Supremacy 1914?

Supremacy 1914 ist ein komplexes Strategiespiel, das zu Beginn des 1. Weltkriegs spielt. Jeder Spieler, der sich anmeldet, erhält nach Zufallsprinzip ein eigenes Land auf der interaktiven Karte. Die Karte beinhaltet alle Länder, die maßgeblich am 1. Weltkrieg beteiligt waren. Die Grenzen sind so gezogen, wie sich auch damals waren. Auf dieser Karte werden dann ca. 30 Spieler verteilt.

Spieleinstieg

Supremacy 1914 bietet zu Anfang ein ca. 10 minütiges Tutorial an, in dem du die Grundzüge kennenlernst. Das sind aber wirklich nur die grundlegendsten Funktionen des Spiels. Zum Glück werden noch weiterführende Videos angeboten, die du dir ansehen solltest. Dennoch wird es ein wenig dauern, bis du im Spiel drinnen bist. Zum Spieleinstieg solltest du dir am besten eine Allianz suchen, die auch Neulinge aufnimmt, so kannst du von erfahrenen Spielern lernen.

Spielspaß

Bytro Games hat sich wirklich unglaublich viel Mühe gegeben und ein wirklich komplexes Browsergame herausgebracht. Ich wage auch zu behaupten, dass Supremacy 1914 mit zu den komplexesten Browsergames, die es derzeit gibt, gehört. Die Runden dauern jeweils nur vier bis acht Wochen. Du kannst also auch noch oben mitspielen, wenn du nicht zu Anfang einer Runde einsteigst. In Supremacy 1914 gibt es unzählige Möglichkeiten und Spielzüge: du kannst anderen Ländern den Krieg erklären, den Handel mit ihnen einstellen oder dich mit ihnen verbünden. Natürlich musst du auch darauf achten, dass daheim alles in Ordnung ist: du musst Rohstoffe produzieren, die Moral hochhalten und neue Gebäude bauen. Hier alle Möglichkeiten aufzuführen, würde den Rahmen des Tests sprengen.

Grafik

In Supremacy 1914 gibt es zwei wichtige Ansichten: Die Stadtansichten und die Weltkarte. Die Weltkarte ist einfach nur eine 2D-Karte, auf der Truppenbewegungen organisiert werden. Die Stadtansicht ist grafisch wesentlich aufwendiger, hier brennen sogar die Häuser.

Für wen ist Supremacy 1914 geeignet?

Supremacy 1914 wird dir Spaß machen, wenn dich andere Browsergames langweilen. Wenn du auf der Suche nach einem Spiel bist, dass du über einen kurzen Zeitraum jeden Tag spielen kannst, ist Supremacy 1914 etwas für dich. Wenn dir das Spiel zu komplex ist, solltest du erst einmal War 2 Glory ausprobieren.

Fazit

Supremacy 1914 ist ein Spiel für echte Strategen, hier hat die Entwickler-Firma wirklich gute Arbeit geleistet. Das Spiel macht wirklich Spaß und zieht in Bann. Durch die vielen Möglichkeiten bietet das Spiel eine Tiefe, an die kaum ein anderes Browsergame herankommt. Wir empfehlen dir das Spiel einfach mal zu testen!

Supremacy 1914 spielen

Video

Auch für das Weltkriegsspiel Supremacy 1914 haben wir den Trailer parat: